Natur- und Wildpark Waschleithe
Natur- und Wildpark Waschleithe
Schaubergwerk "Herkules-Frisch-Glück" Waschleithe
Schaubergwerk "Herkules-Frisch-Glück" Waschleithe
Tourismus-Zweckverband Spiegelwald
Tourismus-Zweckverband Spiegelwald
Interaktiver Stadtplan
Unternehmerwelt Grünhain Beierfeld
  • Webcam
  • Wetter
  • Stadtplan
  • Amt 24
Online-Stadtbroschüre
Ticketshop Erzgebirge
Ticketshop Erzgebirge

Besucher: 19398742

Witterungsbedingte Änderungen in der Abfallentsorgung

Aufgrund der aktuellen Wettersituation kommt es zu Änderungen/ Ausfällen in der Abfallentsorgung.

Landkreisentsorgung Schwarzenberg (Restabfall, Papier, Bio)

Bei Abstimmungsbedarf hinsichtlich der Erreichbarkeit von Nebenstraßen bzw. Einrichtung von temporären Sammelpunkten  

Tel. 03774/ 150 60

Verlegung Termin Weihnachtsbaumentsorgung:
10.1.19 (alt)   24.1.19 (neu)

 

Entsorgungsunternehmen Grübler (Gelber Sack / Tonne)

Der Entsorger weist darauf hin, dass es keine Nachfuhrtermine gibt; d.h. die Gelben Säcke/ Tonnen sind zum nächsten Sammeltermin erneut bereitzustellen.


Waldsperrung

Der Forstbezirk Neudorf sperrt auf Grundlage des Sächsischen Waldgesetzes §13 Abs. 1 und 3 die Waldgebiete , welche sich über 800m ü.NN befinden, bis auf Weiteres.
Die anhaltenden Schneefälle im Januar führten zu einer sehr hohen Schneebruchgefahr. Durch Eisregen und weitere Schneefälle ist in den oberen Lagen mit einer Verschärfung der Situation zu rechnen. Es können Äste und Baumkronen herabfallen oder auch ganze Bäume umbrechen.

Es wird darauf hingewiesen, dass einige Waldwege zur Zeit nicht durchgängig passierbar sind. Dadurch kann in den betroffenen Waldgebieten die Rettungskette nicht gewährleistet werden.


Gemeinsamer Standesamtsbezirk Grünhain-Beierfeld und Schwarzenberg

Am 06.11.2018 beschlossen die Stadträte von Grünhain-Beierfeld die Bildung des gemeinsamen Standesamtsbezirks. Die Schwarzenberger Stadträte bestätigten das Vorhaben am 28.11.2018.
Bürgermeister Joachim Rudler und Oberbürgermeisterin Heidrun Hiemer unterzeichneten am 30.11.2018 im Rathaus von Grünhain-Beierfeld die Zweckvereinbarung.

Ab 01.01.2019 ist das Standesamt Schwarzenberg Ansprechpartner für die Einwohner der Stadt Grünhain-Beierfeld bei allen, mit dem Standesamt in Verbindung stehenden Verwaltungsaufgaben.

Vorallem die Verwaltungsarbeit soll durch den Abschluss der Zweckvereinbarung zur Bildung eines gemeinsamen Standesamtsbezirkes zukünftig effektiv aus einer Hand für einen größeren Bürgerkreis erfolgen.

Als Ansprechpartner für die nachfolgenden Themen stehen ab 01.01.2019 die Standesbeamten-/-innen der Stadtverwaltung Schwarzenberg gern zur Verfügung.

* Beurkundung von Geburten (z.B. Hausgeburt)
* Anmeldung und Durchführung/ Beurkundung von Eheschließungen
*Beurkundung von Sterbefällen
* Entgegennahme von Erklärungen (z.B: Vaterschaftsanerkennung, Namenserklärungen, Kirchenaustritte usw.)

Öffnungszeiten:
Montag:        09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag:      09.00 - 12.00 Uhr  und 13.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch:      geschlossen
Donnerstag:  09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Freitag:         09.00 - 12.00 Uhr

Kontakt:
Standesamt Schwarzenberg, Tel. 03774/ 266306 / 266308
Email: standesamt(at)schwarzenberg.de

Voraussichtlich bis Mai 2019 befindet sich das Standesamt in der Straße der Einheit 42 (Gebäude Stadtwerke), 08340 Schwarzenberg

 


Änderung der Öffnungszeiten Kostümfundus

Ab dem 01.01.2019 ändern sich die Öffnungszeiten des Kostümfundus, welcher sich im alten Töpfereigebäude des Klosters in Grünhain befindet.

Der Kostümverleih ist während der nachstehenden Öffnungszeiten möglich:

Dienstag   16 - 18 Uhr

Samstag     9 - 11 Uhr


Wahlhelfer willkommen

Am 26. Mai 2019 finden die Europa- und Kommunalwahl statt.

Dabei sind Bürger für die Mitarbeit in den Wahlvorständen herzlich willkommen. Die Wahlvorstände sichern am Wahltag zwischen 08.00 und 18.00 Uhr in den Wahlräumen der Stadt Grünhain-Beierfeld eine geordnete Stimmabgabe. Nach Abschluss der Stimmabgabe um 18.00 Uhr ermittelt der Wahlvorstand das Wahlergebnis für den Wahlbezirk und übermittelt es an die Stadtverwaltung zur Zusammenfasseung. Zusätzlich ist noch ein Briefwahlvorstand zu bestellen.

Die Tätigkeit im Wahlvorstand ist ehrenamtlich, jedoch wird als Ausgleich eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

Wer in einem Wahlvorstand mitarbeitet, leistet einen wichtigen Beitrag zur demokratischen Kultur. Wenn Sie dazu bereit sind, bitten wir Sie bis zum 31. Januar 2019 Ihre Bereitschaft zu erklären. Die Erklärung sollte neben Name und Anschrift auch das Geburtsdatum sowie den gewünschten Einsatzort (wenn nicht im eigenen Wahlbezirk) enthalten.

Für Ihre Bereitschaft danken wir Ihnen jetzt schon ganz herzlich.

 


Samstagöffnungszeiten Einwohnermeldeamt 2019

Für das Einwohnermeldeamt der Stadt Grünhain-Beierfeld gelten nachstehende Öffnungszeiten:

Dienstag:       09.00 - 12.00 Uhr   und 14.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag:   14.00 - 17.00 Uhr.

Zusatzlich hat das Einwohnermeldeamt im 1. Halbjahr 2019 an folgenden Samstagen von 09.30 Uhr bis 11.30 Uhr geöffnet:

12. Januar 2019
02. Februar 2019
02. März 2019
06. April 2019
11. Mai 2019
25. Mai 2019
01. Juni 2019

Bitte beachten Sie, dass 30 Minuten vor Ende der Sprechzeit die letzte Annahme erfolgt.


Pächter für Kiosk im Natur- und Wildpark gesucht

Die Stadt Grünhain-Beierfeld verpachtet ab dem Jahr 2018 den Kiosk im Natur- und Wildpark Waschleithe.
Das Pachtobjekt zum Verkauf von Speisen und Getränken besteht aus Verkaufsraum (ca. 6,6 qm), einer überdachten Freifläche (ca. 30,2 qm) sowie einem Backhaus (zum Backen und Räuchern).

Der Kiosk wird nur als Gesamt- und nicht als Teilobjekt durch die Stadt vergeben.

Den Bewerbungsunterlagen ist eine Konzeption beizufügen, die mindestens beinhalten sollte:

* das gastronomische Angebot, evtl. saisonale und regionale Produkte
* besondere Angebote z.B. an Wochenenden und in den Schulferien
* Nutzung des Backhauses

Der Natur- und Wildpark ist ganzjährig ab 09.00 Uhr geöffnet. In den Sommermonaten schließt der Park 18.00 Uhr, in den Wintermonaten 17.00 Uhr.

Schriftliche Bewerbungen bitte an:

Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld
Bewerbung Kiosk Natur- und Wildpark
August-Bebel-Str. 79
08344 Grünhain-Beierfeld

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Hesse, Tel. 03774/153220 bzw. an Herrn Gerlach, Tel. 0175/9331227.

 


 
Gefördert durch: die Europäische Union und den Freistaat Sachsen.